Dive Site

Shaab - Ras Disha

Überblick

Ras Disha liegt im Süden von Hurghada, kurz vor der „Makadi-Bucht“.

Beschreibung

Das Boot parkt im südlichen, windgeschützten Bereich.
Man kann hier entweder einen Strömungs-Tauchgang mit dem Zodiak machen oder die drei Ergs im flachen Bereich vom Boot aus betauchen.
Bei einem „Drift“ lässt man sich mit dem Zodiak nach Norden bringen und taucht von dort mit der Strömung den Steilhang entlang. Es lohnt sich immer wieder, einen Blick ins Blaue zu werfen, um nach den großen Jägern Ausschau zu halten.
Es ist durchaus möglich, dass mal ein Riffhai vorbeizieht.
Beim Tauchgang vom Boot umrundet man die drei Ergs in 10 – 12 Metern Tiefe.

Hotspots

  • Besonders Sehenswert ist der Nördlichste – er hat eine große Grotte mit vielen Glasfischen und vereinzelten Rotfeuerfischen darin.
  • Rund um die Ergs findet man die üblichen Jäger der Glasfische - Makrelen, Rotfeuerfische, und Rotmaulzackenharsche. Im sandigen Boden lauern die gut getarnten Bodenbewohner – Krokodilfische, Seezungen, Steinfische, Filament Teufelsfische, Blaupunktrochen und Sandflöhe.