Dive Site

SS Thistlegorm

  • Nationalität: Britisch
  • Typ: Frachtschiff
  • Baujahr: 1940
  • Tonnage: 4898 GRT
  • gesunken: 6. Oktober 1941
  • Position: 27° 49′ 03 N, 33° 55′ 14E
  • nordöstlich von Shag Rock, Sha’ab Ali
  • min. Tiefe: 18 m
  • max. Tiefe: 31 m

Überblick

Die blaue Distel, so heißt Thistlegorm ins Deutsche übersetzt, ist wohl das berühmteste Wrack im Roten Meer.

Beschreibung

Das englische Schiff war auf dem Weg nach Ägypten, um das englische Afrika-Korps mit Nachschub zu versorgen, als sie am 6.10.1941 von einem deutschen Bomber angegriffen wurde und sank.

Das Wrack liegt in 30 m Tiefe aufrecht auf dem Meeresgrund.
Besonders interessant ist die Ladung: Panzer, LKW, Waffen, Motorräder, Eisenbahnwaggons sowie eine Lok.

Die Thistlegorm ist ein Muss für jeden Rotmeer-Taucher. Sie ist ein Genuss für Wrackfreunde, nicht zuletzt wegen ihrer spektakulären Ladung.

Sie bietet aber auch eine Vielfalt an Fischen. Schulen von Barrakudas oder große Thunfische und Schnapper sind hier keine Seltenheit. Als künstliches Riff zieht sie zudem zahllose Korallenfische an.

Hotspots

  • Sehenswert sind das Heck mit seinen Kanonen, das Mittschiff und Vorderschiff, der Bug und die Ladung, sowie die Fahrzeuge, die beiden Lokomotiven, die Schlepptender und die Wasserwagen.
  • Die Strömungen am Wrack sind moderat, bisweilen auch stark. Die Sicht ist generell mäßig und oft liegen viele Boote vor Ort.

map Tauchplan

Stephen Fischer

Cupidatat consequatur voluptas omnis ut non excepteur nobis impedit

Cleaning Stations

The best time to dive the eastern plateau with its cleaning stations is in the morning or at midday. Since the boats usually cast anchor at the western end of the plateau, we can drift with the c

Branden Beard

Suscipit maxime nostrum itaque nostrum ea quae totam cillum fugit error modi dicta nulla

Rae Suarez

Dicta aut eaque dolore veritatis